unbekannter Benutzer Profilseite
unbekannter Benutzer
2189
OFFLINE
8 Jahre zuvor

Kontaktinfo

unbekannter Benutzer
Dr.
Martin
Scholz
Friedrich-Ebert-Str. 21
45711
Datteln
02363 558540
www.schwarzaufgelb.de

Fachbereich

freischaffend
Kommunikationsdesign
Martin Scholz (2007): Der Lauf der Orte - Fotografie als Zeitraum, Frankfurt a. M.: anabas. Silke Helmerdig, Martin Scholz (2006): Ein Pixel, Zwei Korn - Grundlagen analoger und digitaler Fotografien und ihre Gestaltung, Frankfurt a. M.: anabas. Martin Scholz, Ute Helmbold (2006) (Hg.): Bildersampling - Wie viele Bilder brauchen wir?, Reihe Bildwissenschaften Bd. 17; mit Beiträgen von H. Bergius, L. Glazer-Naudé, H. Hackenberg, U. Helmbold, E. Henze und M. Scholz, Wiesbaden: DUV. Scholz, Martin (2005): "Kommunikationsdesign" In: Klaus Sachs-Hombach (Hg.): Bildwissenschaft - Disziplinen, Themen, Methoden; Frankfurt a.M.: Suhrkamp Wissenschaftliche Reihe, S. 335-348. Martin Scholz, Ute Helmbold (2005) (Hg.): Bilder lesen lernen - wie werden Bilder rezipiert?, Reihe Bildwissenschaften Bd. 16; mit Beiträgen von C. Brugger, H. Erke, U. Helmbold, K. Paul, J. Piehl und P. Westendorp, Wiesbaden: DUV. Scholz, Martin (2005): "Kommunikationsdesign - Methoden und Ergebnisse der bildschaffenden Forschung". In: Klaus Sachs-Hombach (Hg.): Bildwissenschaften zwischen Reflektion und Anwendung; Köln: Herbert von Halem Verlag, S. 413-426. Martin Scholz und Ute Helmbold (2004)(Hg.): Stolpersteine - Gibt es Regeln für die Bildgestaltung?, Reihe Bildwissenschaften Bd. 12; mit Beiträgen von B. Hennig, A. Maxbauer, R. Maxbauer, L. von Monkiewitsch, R. Sachsse, M. Scholz und W. Vollmer; Wiesbaden: DUV. Stoltz, Ulrike und Scholz, Martin (2004): »Kreation und Wissenschaft«. In: design report, Heft 1/2004; Leinfelden-Echterdingen: BLUE C. Verlag, S. 78-81. Scholz, Martin (2001): »Prinzip Hoffnung«. In: Klaus Sachs-Hombach (Hg.): Bildhandeln. Interdisziplinäre Forschung zur Pragmatik bildhafter Darstellungsformen, Magdeburg: Scriptum Verlag, S. 223-239. Scholz, Martin (2000): Technologische Bilder - Aspekte visueller Argumentation, zugl. Dissertation BUGH Wuppertal, Weimar: VDG.
Designgeschichte und -theorie, Bildgestaltung für analoge und digitale Bilder, Theorien der Bildherstellung, Visuelle Argumentation mit Bildern