Druckansicht
Einleitung


Autor: Jörg R. J. Schirra
[erschienen in: IMAGE 6 (Ausgabe Juli 2007) ]

Schlagwörter: Bildwissenschaft

Disziplinen: Bildwissenschaft


Die Einleitung gibt einen Einblick in die Themen dieser Ausgabe vom IMAGE.

Nach der etwas problembehafteten Verpflanzung der physischen Basis unseres online-Systems von Magdeburg nach Chemnitz sind mittlerweile die durch den Umzug entstandenen Schwierigkeiten behoben, das IMAGE-System läuft wieder ganz regulär und die Betreuung der technischen Infrastruktur ist jetzt langfristig gesichert. Und auch die sechste Ausgabe von IMAGE liegt nun vor. Das Beiheft versammelt diesmal eine Reihe von Rezensionen. Das Hauptheft enthält insbesondere eine Entgegnung, oder vielleicht besser: eine Reflexion zu einem der Beiträge aus dem thematischen Beiheft zu IMAGE 5: Andreas Schelske antwortet Tobias Isenberg. Das freut uns Herausgeber besonders, denn lebhafte Dialoge dieser Art anzustiften ist schließlich eine der Intentionen, die wir mit IMAGE verbinden. Wir wünschen uns sehr, daß dieses Beispiel Schule macht.

In diesem Zusammenhang sei auch auf die Möglichkeit hingewiesen, die in IMAGE erschienenen Artikel online zu kommentieren – eine Möglichkeit, von der bislang viel zu selten Ge-brauch gemacht worden ist. Wir, die Herausgeber, laden alle Leserinnen und Leser herzlich ein, sich dieses unkomplizierten Angebots zur Interaktion mit unseren Autorinnen und Autoren wie auch zur Verständigung untereinander zu bedienen. Der wissenschaftliche Diskurs kann davon nur profitieren. Nach wie vor erreichen Sie das IMAGE-System unter http://www.image-online.info .