Aktuelle Ausgaben und Themenhefte

IMAGE 31 (Januar 2020) Veröffentlichung:
26.01.2020
Herausgeber: Klaus Sachs-Hombach, Jörg Schirra, Stephan Schwan und Hans Jürgen Wulff  

Artikel:
IMAGE 30 (Juni 2019) Veröffentlichung:
23.06.2019
Herausgeber: Klaus Sachs-Hombach, Jörg Schirra, Stephan Schwan und Hans Jürgen Wulff  

Artikel:
 

News

FATA IMAGINIS

  • STRENGE BLICKE (Franz Reitinger):
    Mühlen galten seit jeher als geheimnisvolle, sagenumwobene Orte. Einmal mehr bestätigt findet sich diese Einschätzung in einer Erzählung des literarisch begabten Müllersohns Heinrich Wöß (1870‒1936) aus Julbach, die 1913 in den Mühlviertler Nachrichten erschien. Der ...
  • THE TRIVIAL, THE POPULAR, AND THE CURRENT (Franz Reitinger):
    Wie die Religion ist auch die Kunst angstversessen. Albtraum der Künste war und ist das Banale, die Erzfeindin alles Edlen und Hehren. Nun fällt es nicht schwer, hinter dem säkularen Schreckbild des Banalen die Figur ...
weitere Artikel
Rezension zu Astrit Schmidt-Burkhart: Die Kunst der Diagrammatik

Astrit Schmidt-Burkhardt: Die Kunst der Diagrammatik. Perspektiven eines neuen bildwissenschaftlichen Paradigmas, Bielefeld 2017, transcript Verlag (2. Erweiterte Auflage)

Rezensiert von Nicola Hille

Die Autorin zeichnet den historischen Aufschwung des Diagramms in den letzten 250 Jahren in Geschichte ...

weitere Informationen


Prädikation und Bedeutung

Zwei komplementäre konzeptuelle Verschiebungen zählen zu den Ursachen, die während der letzten Jahrzehnte ...

weitere Informationen