Current editions and thematic volumes

IMAGE 30 (Juni 2019) Published:
23.06.2019
Author: Klaus Sachs-Hombach, Jörg Schirra, Stephan Schwan und Hans Jürgen Wulff  

Article:
 

News

FATA IMAGINIS

  • WEGE ZU EINEM KORPUS DER HISTORISCHEN BILDWISSENSCHAFTEN (Franz Reitinger):
    Die Bibliothek für historische Bildforschung versteht sich als exemplarische Studiensammlung auf dem Weg hin zu einer künftigen Fachbibliothek. Deren aktuelle Verfasstheit verdankt sich weniger systematischen Zukäufen als einem wachen Auge, das über vierzig Jahre gezielt ...
  • DAS LAND IN MEINER HAND (Franz Reitinger):
    Dürer ist Künstlerin. Das heißt, sie hat an einer Kunstakademie den Titel einer Magistra und mit diesem gewisse Fertigkeiten im Zeichnen, Malen und Photographieren, ein gewisses kunsthistorisches Basiswissen sowie gewisse Praktiken des Konzipierens, Dokumentierens, digitalen ...
further articles
Rezension zu Astrit Schmidt-Burkhart: Die Kunst der Diagrammatik

Astrit Schmidt-Burkhardt: Die Kunst der Diagrammatik. Perspektiven eines neuen bildwissenschaftlichen Paradigmas, Bielefeld 2017, transcript Verlag (2. Erweiterte Auflage)

Rezensiert von Nicola Hille

Die Autorin zeichnet den historischen Aufschwung des Diagramms in den letzten 250 Jahren in Geschichte ...

further informations


Prädikation und Bedeutung

Zwei komplementäre konzeptuelle Verschiebungen zählen zu den Ursachen, die während der letzten Jahrzehnte ...

further informations