Horst Niesyto Profilseite
Horst Niesyto
720
OFFLINE
10 Jahre zuvor
6 Jahre zuvor
9 Jahre zuvor

Kontaktinfo

Horst Niesyto
Prof. Dr.
Horst
Niesyto
Reuteallee 46
71634
Ludwigsburg
07141-140221
www.ph-ludwigsburg.de/5380.html
...

Fachbereich

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Medienpädagogik
Präsentativer und diskursiver Selbstausdruck junger Migranten und Migrantinnen im Kontext verschiedener (medien-)kultureller Ressourcen. In: Forum Qualitative Sozialforschung, Volume 9, No. 3, Art. 10, September 2008 (zusammen mit Peter Holzwarth). URL: http://www.qualitative-research.net/index.php/fqs/article/view/1167/2577. Interkulturelle Kommunikation mit Foto und Video. Ergebnisse des EU-Projekts CHICAM „Children in Communication about Migration". Kopäd Verlag, München 2007. (hrsg. zusammen mit Peter Holzwarth und Björn Maurer) Bildinterpretation und Bildverstehen. Methodische Ansätze aus sozialwissenschaftlicher, kunst- und medienpädagogischer Perspektive. Reihe Medienbildung Gesellschaft, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2006. (hrsg. zusammmen mit Winfried Marotzki) film kreativ. Aktuelle Beiträge zur Filmbildung. kopaed Verlag, München 2006. Eigenproduktionen mit Medien als Gegenstand medienpädagogischer Praxisforschung. Sesink, Werner / Kerres, Michael / Moser, Heinz (Hrsg.): Jahrbuch Medienpädagogik. Medienpädagogik - Standortbestimmung einer erziehungswissenschaftlichen Disziplin. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2007, S. 222-245. Editorial zum Themenheft "Visuelle Methoden in der Forschung" (zusammen mit W. Marotzki). In: Online-Zeitschrift "Medienpädagogik" 1/2004; URL: http://www.medienpaed.com/ (2004) Symbol. Verstehen und Produktion in pädagogischen Kontexten. Baltmannsweiler 2001: Schneider Verlag Hohengehren. (hrsg. zusammen mit Jürgen Belgrad) Youth Research on Video Self-productions. Reflections on a Social-aesthetic Approach. In: Visual Sociology 15 (2000), pp. 135-153.
- visuelle und audiovisuelle Eigenproduktionen von Kindern und Jugendlichen als Forschungsgegenstand - Mediennutzung in benachteiligten Sozialmilieus - medienethnografische Forschung - medienpädagogische Praxisforschung