Benutzerin:Petra Bernhardt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GIB - Glossar der Bildphilosophie
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Benutzerschema eingebaut)
Zeile 11: Zeile 11:
 
<!--Ab hier: eigentlicher Inhalt -->
 
<!--Ab hier: eigentlicher Inhalt -->
 
<!--Hier die entsprechende Textpassage einfügen-->
 
<!--Hier die entsprechende Textpassage einfügen-->
'''Petra Bernhardt''': ist Politikwissenschafterin mit Arbeitsschwerpunkt visuelle politische Kommunikation. Seit 2005 ist sie an der Universität Wien tätig - zunächst als Projektmitarbeiterin, dann als Stipendiatin im Rahmen eines Graduiertenkollegs("Kulturen der Differenz - Transformationen in Zentraleuropa nach 1989") und als Lektorin. Seit Oktober 2009 arbeitet sie im DoktorandInnenzentrum der Universität Wien.
+
'''Petra Bernhardt''': ist Politikwissenschafterin mit Arbeitsschwerpunkt visuelle politische Kommunikation. Seit Februar 2011 ist sie wissenschaftliche Projektmitarbeiterin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Von 2005 bis 2011 war sie an der Universität Wien tätig; zunächst als Projektmitarbeiterin, später als Stipendiatin im Rahmen eines Graduiertenkollegs ("Kulturen der Differenz - Transformationen in Zentraleuropa nach 1989") und als Lektorin.
  
 
<!--den folgenden Befehl, der die drei rechten Kästen einfügt, nicht verändern-->
 
<!--den folgenden Befehl, der die drei rechten Kästen einfügt, nicht verändern-->

Version vom 26. April 2011, 13:01 Uhr




Petra Bernhardt: ist Politikwissenschafterin mit Arbeitsschwerpunkt visuelle politische Kommunikation. Seit Februar 2011 ist sie wissenschaftliche Projektmitarbeiterin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Von 2005 bis 2011 war sie an der Universität Wien tätig; zunächst als Projektmitarbeiterin, später als Stipendiatin im Rahmen eines Graduiertenkollegs ("Kulturen der Differenz - Transformationen in Zentraleuropa nach 1989") und als Lektorin.

Portrait von Nutzer (bitte ersetzen)
Literatur                            [Sammlung]

Keine Literaturangaben

Verantwortlich für: