Benutzerin:Sandra Gilgan: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GIB - Glossar der Bildphilosophie
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Erzeuge Benutzerseite mit der Biographie des neuen Benutzers.)
 
 
(12 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
1988 wurde ich in Münster (Westfalen) geboren. Dort habe ich auch Grundschule und Gymnasium absolviert; im Jahre 2006 habe ich am Gymnasium Wolbeck mein Abitur gemacht.
+
<!--  "This is comment"  -->
 +
<!--Vorlage für Benutzerseiten-->
  
Nach dem Abitur begann ich zunächst das Studium der Skandinavistik und der Sinologie, habe jedoch bald von der Skandinavistik zur Philosophie gewechselt, die schon in der Schule zu meinen Lieblingsfächern gehörte.
+
<!--Den folgenden Header, bitte nicht verändern-->
+
{{GlosHeader}}
Im Sommer 2009 beendete ich meine Kurse in Sinologie und schrieb meine Bachelor-Arbeit zum Thema philosophischen Austausches zwischen China und dem Westen und diesbezüglich der Strömung des Neukonfuzianismus. Daran schloss sich ein einjähriger Auslandsaufenthalt in Taipeh (Taiwan, R.O.C.) an. Dieser wurde mir vom DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) ermöglicht und diente vorrangig dem Ausbau von Chinesisch-Sprachkenntnissen.
+
<!--Ende header-->
  
Zum Wintersemester 2010 nahm ich das Philosophiestudium in Münster wieder auf und beendete im Sommer 2011 den Bachelor in Chinastudien und Philosphie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
+
<!--Den folgenden Abschnitt bitte nicht ändern-->
 +
{{GlosTab1}}
 +
{{GlossarBoxMain}}
 +
<!--Ab hier: eigentlicher Inhalt -->
 +
<!--Hier die entsprechende Textpassage einfügen-->
 +
'''Sandra Gilgan''':
 +
* seit Okt. 2014: Promotionsstudium an der Bonn International Graduate School, Institut für Orient- und Asienwissenschaften, Abteilung für Sinologie. Weitere Informationen: http://www.ioa.uni-bonn.de/bigs-oas/doktoranden/teilnehmer/teilnehmer-innen-jg.-2014/gilgan-sandra.
 +
* Okt. 2013 - Sept. 2014: Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Trier (in Vertretung); Lehre: moderne Literatur Chinas, Deutsch-Chinesische Übersetzung, Despoten und Despotismus in der Geschichte Chinas, Klassisches Chinesisch.
 +
* Okt. 2011 - Sept. 2013: Masterstudium ''China - Kultur und Kommunikation'' an der Universität Trier. Masterarbeit zum Thema des modernen Neukonfuzianismus und globaler Ethik. In dem Rahmen ein dreimonatiger DAAD-finanzierter Recherche-Aufenthalt in Taipeh, Taiwan R.O.C.
 +
* Okt. 2006 - Juli 2011: Bachelorstudium  ''Chinastudien'' und ''Philosophie'' an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Bachelorarbeit zum Thema des Austauschs zwischen chinesischer und westlicher Philosophie am Beispiel Mou Zongsans und Kants.
 +
* Febr. - Aug. 2011: Weiterbildung in ''Öffentlichkeitsarbeit und Kulturmanagement'', Bennohaus Münster.
 +
* Sept. 2009 - Aug. 2010: DAAD-finanzierter einjähriger Sprachaufenthalt in Taipeh, Taiwan R.O.C.
  
Ab dem Winter 2011 wird es mit dem Master-Studium "China Kultur und Kommunikation" an der Universität Trier weitergehen.
+
<!--den folgenden Befehl, der die drei rechten Kästen einfügt, nicht verändern-->
 +
<!--Literatur wird automatisch eingesetzt -->
 +
<!--Literatur muß dazu  in der Bibliography-Seite eingetragen sein-->
 +
<!-- ... dazu die Links im Literaturkasten verwenden -->
 +
{{GlosTab2}}
 +
{{GlossarBoxSub}}
 +
[[Datei:Sandra_Gilgan_Passfoto_Webgröße_klein.jpg]]
 +
<!-- ... Datei bitte hochladen und hier einsetzen -->
 +
 
 +
</div>
 +
{{GlossarBoxSub}}
 +
<bibprint/>
 +
</div>
 +
{{GlossarBoxSub}}
 +
''Verantwortlich für:''
 +
* [[Kalligraphie]]
 +
<!--den Schluß nicht verändern-->
 +
{{BenEnd}}
 +
<!--Das war's-->

Aktuelle Version vom 10. Dezember 2014, 15:44 Uhr




Sandra Gilgan:

  • seit Okt. 2014: Promotionsstudium an der Bonn International Graduate School, Institut für Orient- und Asienwissenschaften, Abteilung für Sinologie. Weitere Informationen: http://www.ioa.uni-bonn.de/bigs-oas/doktoranden/teilnehmer/teilnehmer-innen-jg.-2014/gilgan-sandra.
  • Okt. 2013 - Sept. 2014: Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Universität Trier (in Vertretung); Lehre: moderne Literatur Chinas, Deutsch-Chinesische Übersetzung, Despoten und Despotismus in der Geschichte Chinas, Klassisches Chinesisch.
  • Okt. 2011 - Sept. 2013: Masterstudium China - Kultur und Kommunikation an der Universität Trier. Masterarbeit zum Thema des modernen Neukonfuzianismus und globaler Ethik. In dem Rahmen ein dreimonatiger DAAD-finanzierter Recherche-Aufenthalt in Taipeh, Taiwan R.O.C.
  • Okt. 2006 - Juli 2011: Bachelorstudium Chinastudien und Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Bachelorarbeit zum Thema des Austauschs zwischen chinesischer und westlicher Philosophie am Beispiel Mou Zongsans und Kants.
  • Febr. - Aug. 2011: Weiterbildung in Öffentlichkeitsarbeit und Kulturmanagement, Bennohaus Münster.
  • Sept. 2009 - Aug. 2010: DAAD-finanzierter einjähriger Sprachaufenthalt in Taipeh, Taiwan R.O.C.

Sandra Gilgan Passfoto Webgröße klein.jpg

Literatur                            [Sammlung]

Keine Literaturangaben

Verantwortlich für: